London: Alte Tube-Tunnel als Radwege?

0

U-Biking könnte bald eine Fortbewegungsmöglichkeit in London sein, zumindest wenn es nach dem Architekturbüro Gensler geht. Ihre Idee, ungenutzte Seitentunnel der London Underground als Radwege zu nutzen, hat beim Londoner Stadtplanungswettbewerb 2014/2015 einen Preis für das beste Konzept-Projekt gewonnen. Wird U-Biking also bald auch Realität? Eher unwahrscheinlich – die meisten Radfahrer werden es dann doch für eine bessere Idee halten, für ordentliche Radwege an der Oberfläche zu sorgen.

Share.

About Author

Kam über die Auseinandersetzung mit Peak Oil zu den Themen Ressourcenknappheit, Energiewende und Transition Town Movement. Schreibt sonst für einen Technikverlag über IT-Themen und Mobile Computing.

Leave A Reply