Sweatshop – Deadly Fashion: So erleben Modeblogger die Not in Textilfabriken

0

Die norwegische Zeitung „Aftenposten“ widmet sich in der 5-teiligen Online-Doku „Sweatshop – Deadly Fashion“ den Arbeitsbedingungen und Lebensverhältnissen von Textilarbeitern in Kambodscha. Die Serie begleitet ein Experiment: Die drei norwegischen Modeblogger Anniken, Frida und Ludvig arbeiten für einen Tag in einer Textilfabrik und lernen den Alltag vor Ort am eigenen Leibe kennen. Die Erfahrungen der jungen Leute sind augenöffnend.

► Alle Folgen „Sweatshop – Deadly Fashion“ ansehen (englische Untertitel)

Share.

About Author

Kam über die Auseinandersetzung mit Peak Oil zu den Themen Ressourcenknappheit, Energiewende und Transition Town Movement. Schreibt sonst für einen Technikverlag über IT-Themen und Mobile Computing.

Leave A Reply